ngiyaw-eBooks Home

Karola Bassermann (12. Januar 1884, Mannheim – 1934, Mannheim)

Prosa
In der Tiefe des Meeres AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash

Aus: Sonnen-Märchen von Karola Bassermann, Verlag J. F. Schreiber, Esslingen und München, o. J.

Sonnen-Märchen Digitalisat Digitalisat

Sonnen-Märchen von Karola Bassermann, Verlag J. F. Schreiber, Esslingen und München, o. J.

Fürs Vaterland Digitalisat Digitalisat

Karola Bassermann, Fürs Vaterland, Kriegsskizzen, Reichsverlag, Berlin, o. J.

Ernst Bassermann, ein Lebensbild Digitalisat Digitalisat

Karola Bassermann, Ernst Bassermann - ein Lebensbild, Verlag Dr. Haas, Mannheim, [1919]


Karola Bassermann (12. Januar 1884, Mannheim – 1934, Mannheim)

Karola Bassermann war eine deutsche Schriftstellerin.

Karola war die Tochter des Politikers, Reichstagsabgeordneten und Vorsitzenden der Nationalliberalen Partei Ernst Bassermann und der Frauenrechtlerin Julie Ladenburg. Sie hatte zwei Brüder und zwei Schwestern.

Mehr konnte leider nicht zu Karola Bassermann in Erfahrung gebracht werden.

Verwendete Quelle: Artikel Karola Bassermann In: Deutschsprachige Wikisource.
URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Karola_Bassermann

ngiyaw-eBooks Home