ngiyaw-eBooks Home

Cathinka Serafina Bergmayr, geb. Rüdel (1814, Würzburg – 1843)

Lyrik

Schuldlose Täuschung. Aus: Stimmen der Einsamkeit, Gesammelte Gedichte von Cathinka Serafina Bergmayr, Ferdinand Enke Verlag, Erlangen, 1841

Gesammelte Gedichte Digitalisat Digitalisat

Stimmen der Einsamkeit, Gesammelte Gedichte von Cathinka Serafina Bergmayr, Ferdinand Enke Verlag, Erlangen, 1841

Cathinka Serafina Bergmayr, geb. Rüdel (1814, Würzburg – 1843)

Cathinka Serafina Bergmayr war eine Pianistin, Sängerin und Dichterin.

Über Cathinka S. Bergmayr ist weiter nichts Gesichertes in Erfahrung zu bringen.


ngiyaw-eBooks Home