ngiyaw-eBooks Home

Verfügbare Texte

        

Biographie

Emma Catherine Embury (25. Februar 1806, New York City – 10. Februar 1863, Brooklyn)

Emma Catherine Embury war eine amerikanischer Schriftstellerin und Dichterin.

Emma wurde als Tochter des New Yorker Arztes Dr. James R. Manley und Elizabeth Post geboren. Sie arbeitete im Alter von 20 Jahren regelmäßig für den New York Mirror, für den sie jugendliche Gedichte und Geschichten schrieb. Am 10. Mai 1828 heiratete sie Daniel Embury einen Bankier aus Brooklyn. Eine Zeitlang war sie neben Ann S. Stephens Redakteurin für das Graham's Magazine in Philadelphia.


Ihre Hauptwerke:

Nach ihrem Tod veröffentliche Werke:

ngiyaw-eBooks Home