ngiyaw-eBooks Home

Robert Musil (6. November 1880, Klagenfurt – 15. April 1942, Genf)

Prosa
Grigia AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash    Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Grigia, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 1912.

Die Vollendung der Liebe AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash

Aus: Robert Musil, Vereinigungen, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 31911

Die Verwirrungen des
Zöglings Törless
AcrobatReader PDF    epub ePub    MobiPocketReader/Kindle Mobi/Kindle    Kindle azw3/Kindle    Flash Flash    Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Die Verwirrungen des Zöglings Törless, Wiener Verlag, Wien und Leipzig, 1906

Vereinigungen Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Vereinigungen, Georg Müller Verlag, München und Leipzig, 1911

Beitrag zur Beurteilung
der Lehren Machs
Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Beitrag zur Beurteilung der Lehren Machs, Inaugural-Dissertation, Dissertationverlag Carl Arnold, Berlin, 1908

Der Mann ohne Eigenschaften Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften, Rowohlt Verlag, Hamburg, 1957

Der Schwärmer Digitalisat Digitalisat

Robert Musil, Der Schwärmer, Sybillen Verlag, Dresden, 1921


Robert Musil (6. November 1880, Klagenfurt – 15. April 1942, Genf)

Robert Musil war ein österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker.

Musils Werk umfasst Novellen, Dramen, Essays, Kritiken und zwei Romane, den Bildungsroman Die Verwirrungen des Zöglings Törleß und sein unvollendetes Magnum Opus Der Mann ohne Eigenschaften.


Lesen Sie weiter im Artikel Robert Musil in: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Musil

Dieser Artikel (Quellenangabe) basiert auf dem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht seit Juli 2009 unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz – vormals GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


ngiyaw-eBooks Home