ngiyaw-eBooks Home

Tau Yüan Ming – Beim Lesen des Buches von den Bergen und Meeren.     Zur Biographie


aus: Chinesisch-Deutsche Tages- und Jahreszeiten, Lieder und Gesänge, Verdeutscht von Richard Wilhelm, Eugen Dietrichs Verlag, Jena, 1922, S. 43


20110202_Huang Zhucai - Mountain Magpie, Sparrows and Bramble

Huang Zhucai – Mountain Magpie, Sparrows and Bramble


Beim Lesen des Buches von den Bergen und Meeren.

Frühsommer ist's. Es wachsen Gras und Bäume,
Rings hängen um das Haus die Zweige nieder,
Die Vöglein singen fröhlich ihre Lieder,
Auch mir sind traut der stillen Hütte Räume.


Des Pflügens und des Säens Arbeit ist getan,
Zu meinen Büchern kehr ich nun beglückt,
Fern bin ich allem Lärm der Welt gerückt,
Nur Freunde halten oft den Wagen bei mir an.


Erfreut bewirt ich sie mit selbstgebrautem Wein,
Und meines Gartens Früchte setz ich ihnen vor.
Ein leichter Regenschauer steigt im Ost empor,
Und kühlen Windhauch führt er mit, erfrischend rein.


Wenn ich so lese von des alten Königs Reisen,
Wenn ich durchblättre dann das Buch von Berg und Meer,
Da breitet Erd und Himmel sich vor meinen Blicken:
Und was bedarf's zu wahrer Freude mehr?






20110202_Tau Yüan Ming - Beim Lesen des Buches von den Bergen und Meeren.