ngiyaw-eBooks Home

Friedrich Lienhard – Zigeunerlied     Zur Biographie


Aus: Maximilian Bern, Die zehnte Muse, Dichtungen vom Brettl und fürs Brettl, Otto Eisner Verlag, Berlin, 1904 S. 230


20140117_hindu

Göröncsér Gundel János – Cigánylány és aktmodell


Zigeunerlied

Ueber die Heide braust der Wind,
Hoiho! der säubert die Haare,
Wenn ich mit Pack und Weib und Kind
Kreuzquer darüber fahre.

Meine Hann', das lahme Luder, schläft,
Der andere hilft drücken,
Der derbe dritte aber heult
Meiner Alten auf dem Rücken.

Die zieht mit mir und schimpft mit mir
Vor dieser verfluchten Karre,
So keuchen wir durch Moor und Wind
Zur nächsten fetten Pfarre.

Da blasen wir uns die Hände, puh,
Und werden mal wieder heiter,
Und betteln was in Topf und Pfann’
Und lumpen halt so weiter.








20140117_Friedrich Lienhard – Zigeunerlied