ngiyaw-eBooks Home

Frank Wedekind – Johannistrieb     Zur Biographie


Aus: Frank Wedekind, Die vier Jahreszeiten, Albert Langen Verlag für Litteratur und Kunst, München, 1905


Sascha Schneider - Mondnacht

Sascha Schneider – Mondnacht

Johannistrieb.

Lodernd Feuer in den Blicken,
In der Haltung stolze Ruh';
Deines Hauptes leises Nicken
Winkt mir teure Gnade zu;
Ach, und deines Mundes Worte
Ziehn durch eine Siegespforte
Mir in Hirn und Busen ein –
Laß mich ganz dein eigen sein!

Siegsgewiß ist deine Haltung
Von der Büste hoch und frisch
Bis zur himmlischen Gestaltung
Deines Füßchens unterm Tisch . . .
Meine ganze Seele zittert
Wie der Tiger, welcher wittert
Fernher den an einen Pflock
Angebundnen Ziegenbock.








Frank Wedekind – Johannistrieb