ngiyaw-eBooks Home

Mia Holm – Zwei Lieder (O Glocken, böse Glocken; Dass er ganz ein Engel werde)     Zur Biographie


Franz Schreker, Zwei Lieder auf den Tod eines Kindes, op.5, Gesang und Klavier, Universal-Edition A.-G., Leipzig, Wien, [o. J.]


Traum

Jakub Schikaneder – Tod eines Mädchens


Dem Fräulein Helene Holetzek, Concertsängerin

O Glocken, böse Glocken.

O Glocken, böse Glocken,
habt schweren dumpfen Klang,
ihr stöhnet meiner Süßen
den Totensang.

O Tod, du finst'res Rätsel
mit steinernem Gesicht!
Wie sich am Fels die Woge,
an dir mein Denken bricht!

O Tod, du finst'res Rätsel.

Die Tränen machen müde,
die Augen fallen zu
o könnt' ich schlafen, Kindchen,
so tief wie du.




Dass er ganz ein Engel werde.

Daß er ganz ein Engel werde,
legt den kleinen Leib zur Ruh!
Aber nicht mit schwerer Erde,
schüttet ihn mit Blumen zu!

Zarter Blume glich mein Kindchen,
halb noch träumend, kaum erweckt
und gleich ihr von jedem Windchen
rauh berührt und leicht erschreckt.







Digitalisat PDF