ngiyaw-eBooks Home

Erotische Gedichte

Sidonie Grünwald-Zerkowitz – Möcht' dir gefallen.     Zur Biographie


aus: Die zehnte Muse, Dichtungen vom Brettl und fürs Brettl, herausgegeben von Maximilian Bern, Verlag Otto Eisner, Berlin, 8. Tsd. 1904, S. 87


erot_008_Edgar Germain Hilaire Degas - Frau bei der Toilette

Edgar Germain Hilaire Degas – Frau bei der Toilette

Wenn ich die Flut wär’,
Möcht’ ich dir winken,
Auf dass du, durstig,
Kämst, mich zu trinken.


Wär’ ich die Rose,
Möcht’ ich dich stechen,
Damit du Lust hast,
Mich darum zu brechen!


Wär’ ich das Vöglein,
Laut würd’ ich singen,
Dass mich zu fangen,
Du legest Schlingen!


Wär’ ich der Rasen,
Bückt’ ich mich nieder,
Auf mir zu betten
Weich deine Glieder!


Doch da ich gar nichts
Bin von dem allen,
Möcht’ ich nur eines:
Dir – recht gefallen!




erot_008_Sidonie Grünwald-Zerkowitz – Möcht' dir gefallen.